Implantologie

Ist Ihnen Lebensquälität verloren gegangen, weil Sie nicht mehr richtig lachen können? Hat sich eine Zahnlücke in Ihr Lächeln eingeschlichen? Sie wollen Ihre gesunden Zähne aber nicht zum Ersatz eines fehlenden Zahnes opfern? Sie können Ihr Essen nicht mehr unbeschwert genießen, da zu viele Zähne fehlen oder die Prothese wackelt? Hier können Ihnen Implantate helfen!

Ein Implantat ist eine künstliche Zahnwurzel, die an die Stelle eines verlorengegangen Zahnes in den Kieferknochen eingepflanzt werden kann. Anders als bei einer Brücke - hier müssen häufig gesunde Nachbarzähne mit überkront werden und erleiden Schaden - kann die Zahnlücke wieder eigenständig, ästhetisch und unter Erhaltung der Kaukraft geschlossen werden.

Die Kaukraft - ein Teil der Lebensqualität

Fehlen bereits mehrere oder sogar alle Zähne wird nicht jeder fehlende Zahn durch ein Implantat ersetzt. Aber durch strategische Verteilung der Implantate können auch hier wieder festsitzende Zähne oder sehr fest sitzender Zahnersatz geschaffen werden. So erlangen Sie die volle Kaukraft - und mit ihr Ihre Lebensqualität - zurück.

Oft hören wir von Patienten, sie seien beraten worden, es habe jedoch kein Implantat gesetzt werden können, da der Knochen fehle. Geht-nicht gibt es bei uns nicht! Aufgrund der langjährigen klinischen Erfahrung im Bereich Knochenaufbau und der Routine von weit mehr als tausend gesetzten Implantaten halten wir eine Vielzahl von Lösungsansätzen für Sie bereit. Reservieren Sie einen unverbindlichen Beratungstermin, und wir finden gemeinsam die richtige Lösung!

Zahnimplantate Vallendar Koblenz