Endodontie

Beim Thema Wurzelkanalbehandlung bekommen Sie weiche Knie? Sie kennen allerlei Schreckensgeschichten von Bekannten? Sie fragen sich, wieso man den betroffenen Zahn nicht einfach zieht?

Wurzelkanalbehandlung

Mit der Endodontie meint man die Wurzelkanalbehandlung eines Zahnes. Ein Zahn hat in seinem Inneren Nerven und Gefäße, die - ähnlich einem Baum - stark verästelt sind. Aufgrund einer Vielzahl von Ursachen wie Karies, undichter Füllungen, Unfallfolgen oder unter alten Kronen, kann es zu einer für den gesamten Organismus belastenden Entzündung des Zahnnervs kommen. Diese Entzündung kann in den verschiedensten Formen ablaufen: akut und schmerzhaft oder auch über Jahre symptomlos und völlig unbemerkt, bis ein Röntgenbild angefertigt wird. Während einer Behandlung, die mit den heutigen Mitteln fast immer vollständig schmerzfrei verläuft, werden die Wurzelkanäle so gut wie möglich gereinigt und danach bakteriendicht verschlossen. Bei Bedarf arbeiten wir bei besonders komplizierten Fällen mit einem auf Wurzelkanalbehandlungen spezialisierten Zahnarzt in unserer Nähe zusammen. Wir behandeln Ihre Zähne mit neuesten Methoden und stellen dabei immer den Erhalt des natürlichen Zahnes und Ihrer Gesundheit in den Mittelpunkt.

Sie wünschen eine Kontrolle oder eine sanfte Behandlung nach modernsten Standards - dann wenden Sie sich an uns. Wir beraten Sie gerne!

Wurzelkanalbehandlung Wurzelbehandlung Koblenz